LEIBINGER Highspeed-Drucker JET3up RAPID

Kabelbeschriftung mit 1OOO m/min (6O km/h)

  • Bis zu 40 % schneller berührungslos kennzeichnen und produzieren
  • 3 Highspeed-Druckköpfe für unterschiedliche Branchen und Anwendungen
  • Selbst bei sehr hohen Produktionsgeschwindigkeiten deutlich lesbarer Aufdruck
 

Ein hoher Automatisierungsgrad bedingt hohe Produktionsgeschwindigkeiten. Die Getränkeabfüllanlage wird immer leistungsfähiger, der Extruder immer schneller und das Kennzeichnungssystem für die Kabelbeschriftung? Dieses ist häufig den hohen Geschwindigkeiten nicht gewachsen und verlangsamt somit unweigerlich den Produktionsprozess. Das ist ärgerlich für das Unternehmen. Die eigene Produktivität wird von einem einzelnen Element in der Wertschöpfungskette, dem Inkjet-Drucker, ausgebremst.

Diese Problematik hat auch Paul LEIBINGER erkannt und stellt dem Markt in 2017 ein zuverlässiges industrielles Beschriftungssystem für Hochgeschwindigkeitsanwendungen zur Verfügung. Die Vorzüge des Inkjet Druckers JET3up RAPID liegen vor allem in seinen extrem schnellen Druckgeschwindigkeiten von bis zu 1000 m/min (60 km/h) bei der Kabelbeschriftung sowie in der einzigartigen Fähigkeit, auch bei höchsten Produktionsgeschwindigkeiten noch deutlich lesbare Zeichen auf unterschiedlichste Oberflächen und Materialien berührungslos zu drucken. Mit dem JET3up RAPID Highspeed-Drucker kann die Produktionseffizienz um bis zu 40 % gesteigert werden.

Um den unterschiedlichen Kennzeichnungsanforderungen der jeweiligen Branche Rechnung zu tragen, werden mit dem Beschriftungssystem JET3up RAPID 2017 drei verschiedene Highspeed-Druckköpfe angeboten. Je nachdem ob Sie nun Flaschen, Dosen, Folien, Bleche, Rohre oder Kabel beschriften, eignet sich entweder der RAPID Universal, der RAPID Highspeed oder der RAPID Wire Druckkopf am besten für Ihren Beschriftungsprozess. Unsere Experten beraten Sie gerne dazu.

JET3up RAPID Druckkopf Universal
 

RAPID Universal

Der JET3up RAPID mit Universal-Druckkopf erreicht seine hohe Druckgeschwindigkeit durch eine beschleunigte Tropfenausgabe im Druckkopf. Dadurch ist er in der Lage, unterschiedliche  Oberflächen und Produkte deutlich schneller als vergleichbare Druckermodelle mit 2D-Codes, Grafiken, Barcodes oder Zeichen in 1 bis 5 Zeilen (32 Tropfen) zu codieren.

 
JET3up RAPID Druckkopf Highspeed
 

RAPID Highspeed

Der JET3up RAPID mit Highspeed-Druckkopf wurde für extrem schnelle Druckanwendungen bis maximal 2 mm Schrifthöhe (5x5 Matrix oder Kaminschrift) entwickelt. Er ist flexibel für alle Produktoberflächen und -materialien einsetzbar.

 
JET3up RAPID Druckkopf Wire
 

RAPID Wire

Um den hohen Ansprüchen bei der Kabelbeschriftung gerecht zu werden, bietet Paul LEIBINGER einen speziellen Kabel-Druckkopf an. Durch die innovative Aussparung am Druckkopf können Kabel, Drähte sowie andere schmale, lange Produkte optimal am Druckkopf positioniert und markiert werden. Das Resultat ist eine noch schnellere, präzisere und effektivere Kabelbeschriftung.

 

Durch die extrem schnelle Kennzeichnung mit dem JET3up RAPID wird der Produktionsprozess erheblich beschleunigt und dadurch die Effizienz der Produktionslinie gesteigert. Eine deutlich erhöhte Wertschöpfung ist die Folge.

Der JET3up RAPID ist wie alle anderen LEIBINGER Continuous-Inkjet-Drucker mit dem automatischen Düsenverschluss „Sealtronic“ ausgestattet. Dabei wird in Produktionspausen oder beim Abschalten des Druckers das Fängerrohr auf die Düse gefahren und bildet somit einen luftdichten Kreislauf. Die Tinte trocknet nicht im Druckkopf ein – der CIJ-Drucker ist immer einsatzbereit. Eine zeitintensive Reinigung ist nicht erforderlich, auch nicht nach langen Stillstandszeiten.

  • Mit nur einem Tastendruck wird der JET3up RAPID gestartet und ist innerhalb von einer Minute druckbereit.
  • Windowsbasierte Oberfläche und 10,4″ großes Touch-Display
  • Große Bedienelemente und zahlreiche Menüsprachen
  • Benutzerdefinierte Oberfläche mit Füllstands- und Geschwindigkeitsanzeige, etc.
  • Individuell anpassbare Schaltflächen für den Direktzugriff
  • Illustrierte Bedienerhinweise
  • Schnelltrocknende MEK-Tinte
  • Tintenfarbe: schwarz, rot und weitere auf Anfrage
  • Düsengröße: von 40 bis 60 μm, je nach Modell 
  • Kopfleitung: 3 m, optional: 6 m, 10 m
  • EcoSolv, Lösungsmittelrückgewinnungssystem
  • Ventilator Elektronikgehäuse für extrem warme Umgebung
  • Erweiterte PC-Softwarelösungen
  • Traversensystem JETmotion
  • Kein Eintrocknen der Tinte auch bei längeren Produktionspausen mit dem automatischen Düsenverschluss „Sealtronic“
  • Windowsbasiertes Touch-Display für eine komfortable Bedienun
  • Schnittstellen wie Ethernet und I/O-Signale sorgen für eine einfache Integration in die Produktionsmaschine
  • Berührungslos bis zu 5 Zeilen markieren
  • Über 800 benutzerfreundliche Funktionen
  • 2 Jahre Garantie
  • Alle Software-Updates inklusive
  • Faire, transparente Wartung

Weitere Infos zu den Vorteilen der JET3up-Serie finden Sie hier.