Kamera-Verifikationssystem

LKS 5 LineScan

Das LKS 5 LineScan ist eine Zeilenkamera und wurde speziell für Applikationen entwickelt, in denen größere Lesebereiche kontrolliert werden sollen. Das Kamera-Verifikationssystem nimmt das sich bewegende Produkt nahtlos auf und überwacht mehrere Objekte in unabhängigen Auswertungsfenstern. Gedruckte Zahlen, Codes oder andere vordefinierte Bereiche werden gelesen, dekodiert und "on the fly" gegen eine Referenz-Datenbank geprüft.

 

LEIBINGER bietet mit dem Inspektionssystem LKS 5 LineScan die sichere, vielseitige und spezifisch konfigurierbare Lösung für viele Prozessschritte. So lassen sich viele Produktmerkmale überwachen, verfolgen und verifizieren. Typische Anwendungen für das System finden sich bei Sicherheitsetiketten, Steuermarken, Lotterielosen, Karten, Versanddokumenten etc.

 
  • Hochauflösende LineScan-Kamera mit einer Auflösung von 2048 Pixeln und bis 28 kHz Zeilenfrequenz
  • Bis zu 4096 Zeilen pro Bild
  • LED Lichtquelle
  • Grafische Benutzeroberfläche (Windows-basiert)
  • Job Management
  • Rückverfolgbare Produktionsdokumentation mit detailliertem Produktionsprotokoll und -statistik
  • Einlernen von Schriften und Mustern
  • Fehlerbildaufzeichnung
  • Automatischer Ausgleich von Beleuchtungsschwankungen
  • Demo- und Lernprogramm

 Schnittstellen

  • LAN / RS232
  • Eingang zur Kameratriggerung
  • Steuersignale für Kundenapplikationen (z.B. Stopp der Maschine, Alarm)
 
 
  • Klarziffer mit "font-teaching" bis zu 60 Schriftarten
  • Mustererkennung (z.B. Logos, Etiketten)
  • Barcodes mit variabler Zeichenfolge
  • Großflächige Mengentextkontrolle, Fehlstellenkontrolle
 
  • 1D-Barcodes (Code 128, Code 39, Interleaved 2/5, CMC 7)
  • Pharmacode UPC, PostNet-Code, EAN
  • 2D-Barcodes (DataMatrix, PPN, QR-Code, PDF 417)
  • Weitere Barcodes optional
  • Interne Synchronisation auf erst gelesenes Ergebnis
  • Eingabe durch den Bediener
  • Lesen aus einem Datenfile
  • Einlesen über eine Datenschnittstelle
 
  • Interne Vorausberechnung einer benutzerdefinierten Sequenz
  • Lesen aus einem Datensatz (fortlaufend oder zufällig)
  • Einlesen über eine Datenschnittstelle (z.B. RS232, LAN)

 
 

Kamera-Verifikationssystem

LKS 5 LineScan

Das LKS 5 LineScan ist eine Zeilenkamera und wurde speziell für Applikationen entwickelt, in denen größere Lesebereiche kontrolliert werden sollen. Das Kamera-Verifikationssystem nimmt das sich bewegende Produkt nahtlos auf und überwacht mehrere Objekte in unabhängigen Auswertungsfenstern. Gedruckte Zahlen, Codes oder andere vordefinierte Bereiche werden gelesen, dekodiert und "on the fly" gegen eine Referenz-Datenbank geprüft.

 
  • Klassifizierung der 1D-Barcodes nach den Standards ANSI und CEN
  • Vermessung
  • Verifizierung von Prüfziffern (Modulus)
  • Touch-Screen
  • LEIBINGER Quicksupport, Fernwartungsmodul
  • Industrie-PC 19"
  • Kundenspezifischer Systemschrank
  • Mehrere Bereiche können gleichzeitig verfolgt werden
  • Vielzahl von Codes, Klarschriften und Mustern
  • Fehlermanagement und Fehlerreport
  • Kundenfreundliche graphische Benutzerschnittstelle
  • Referenzdaten aus verschiedenen Quellen
  • Synchronisation auf das gedruckte Objekt
  • Bogen- oder Rollenanwendung
  • Kundenspezifische Lösungen auf Anforderungen