Kamera-Verifikationssystem

LKS 5 Security

Das LEIBINGER Kamerasystem LKS 5 Security ist speziell entwickelt worden für die Kontrolle und Rückverfolgbarkeit sicherheitsrelevanter Produkte.

In der Pharmaindustrie stellt das LKS 5 Security eine validierbare Plattform für Ihre Überwachungs- und Verifikationsaufgaben dar.

Das System ist FDA-konform (amerikanische Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelzulassungsbehörde) und validierfähig nach CRF Part 11 und stellt somit die Behandlung von Bedien- und Fehlerdaten sicher. Alle relevanten Parameter werden protokolliert. Die Implementierung des Zugangs und der Zugriffsrechte unterstützen eine sichere und transparente Fertigung. Der Ereignismonitor stellt die relevanten Ereignisse transparent zur Verfügung.

Der leistungsstarke Controller erlaubt eine flexible Maschinenanbindung wie z.B. Maschinenstopp, Ansteuerung einer Ausschleusweiche oder Markierung schlechter Produkte. Kundenspezifische Lösungen können aufgrund des flexiblen Designs einfach realisiert werden.

 

LEIBINGER bietet mit dem Inspektionssystem LKS 5 Security die sichere, vielseitige und spezifisch konfigurierbare Lösung für alle Prozessschritte. So lassen sich viele Produkte wie beispielsweise Packungsbeilagen, Verpackungen für pharmazeutische Produkte, Etiketten, Lotterielose, Freischaltcodes, Banknoten, Kredit- oder Telefonkarten, Wertpapiere, Tickets, Kodierungen und andere Merkmale überwachen, verfolgen und verifizieren.

  • Multikameradesign
  • LED-Beleuchtung
  • Bis zu 50 Bilder pro Sekunde und Kamera
  • Bis zu 8 Objektfenster pro Kamera
  • Graphische Bedienerschnittstelle (Windows-basiert)
  • Job Management
  • Rückverfolgbare Produktionsdokumentation mit detailliertem Produktionsprotokoll und -statistik
  • Einlernen von Schriften und Mustern
  • Benutzermanagement und Protokollierung
  • Fehleraufzeichnung und Fehlermanagement
  • Fehlerbildaufzeichnung
  • Automatischer Ausgleich von Beleuchtungsschwankungen
  • Artikel 21 CFR Part 11 konform gemäß FDA-Richtlinie
  • Demo- und Lernprogramm

Schnittstellen

  • LAN / RS232
  • Eingang für Kameratriggerung
  • Verschiedene Steuersignale für Kundenapplikationen (z. B. Maschinenstopp, Alarm, Aktivierung von Weichen, Drehgebersignale etc.)
  • Externe Datenschnittstelle

  • Klarziffern mit variabler Ziffernfolge (Zahlen)
  • Klarschrift mit fester oder variabler Zeichenfolge (Zahlen, Buchstaben, Sonderzeichen)
  • Mustererkennung (z. B. Logos, Labels)
  • Barcodes mit fixen oder variablen Inhalten
  • Anwesenheitskontrolle

  • Code 39
  • Interleaved 2 aus 5
  • Code 128
  • CMC7
  • Postnet
  • EAN
  • Pharmacode
  • Weitere Codes wie beispielsweise 2D-Codes (DataMatrix, PDF417, PPN Code, QR-Code)

  • Interne Vorausberechnung einer benutzerdefinierten Sequenz
  • Lesen aus einem Datensatz (fortlaufend oder zufällig)
  • Einlesen über eine Datenschnittstelle (z.B. RS232, LAN)

  • Klassifizierung der 1D-Barcodes nach Standards ANSI und CEN
  • Vermessung
  • LEIBINGER Quicksupport, Fernwartungsmodul
  • Zusätzliche Lesefenster
  • Verifikation von Prüfziffern (Modulus)
  • Touch-Screen-Monitor
  • Industrie-PC 19"
  • Kundenspezifischer Systemschrank
  • Controller zur Ansteuerung von Ausschleusweichen
  • Kundenspezifische Anpassungen sind jederzeit möglich, um Ihre Applikation zu 100% abzudecken
  • Individuelle Bestimmung der "Security Policy"
  • Elektronische Unterschrift
  • Sichere Verwaltung Ihrer Dateninhalte
  • Gesicherte Kommunikation mit externen Quellen
  • Lückenlose Protokollierung der Bedienereingriffe und Produktionsergebnisse
  • Zugangssystem zur Absicherung Ihrer Dateninhalte
  • Referenzdaten aus unterschiedlichen Quellen
  • Verschlüsselte Protokoll- und Benutzerdaten
  • Kundenfreundliche graphische Benutzerschnittstelle
  • Leistungsstarker Controller für eine einfache und komplette Integration von Hardwaresignalen
  • Ink-Jet-optimierte Lesemodi zur sicheren Erkennung von Ink-Jet-Schriften
  • Teilautomatisiertes Einrichten