Kennzeichnungstechnik

Fachglossar der Paul Leibinger GmbH & Co. KG

Kennzeichnungstechnik bezeichnet die technischen Anlagen, die für die Produktkennzeichnung und Markierung eingesetzt werden.

In der industriellen Produktion werden unter anderem industrielle Ink-Jet Systeme (CIJ) zur berührungslosen Kennzeichnung genutzt. Die Kennzeichnung von Produkten dient hauptsächlich der Rückverfolgbarkeit oder Produktinformation wie zum Beispiel Mindesthaltbarkeitsdaten oder Chargennummern. Aber auch Logos und DataMatrix-Codes werden aufgebracht.

Siehe auch