Azubiübernahme bei Paul LEIBINGER

01.04.2015

LEIBINGER Ausbildungsleiter Paul Mattes, Personalleiter Rainer Schanz und Technischer Leiter Axel Stehle gratulieren Erkan Gök zur bestandenen Gesellenprüfung.

Vorgesetzte gratulieren zur bestandenen Gesellenprüfung

Der Nummerier- und Kennzeichnungsspezialist Paul LEIBINGER aus Tuttlingen hat seinem Auszubildenden Erkan Gök zur erfolgreich abgeschlossenen Gesellenprüfung gratuliert und freut sich mit ihm über die weitere Zusammenarbeit. Die Vorgesetzten Axel Stehle, Rainer Schanz und Paul Mattes überreichten die Urkunden zur Facharbeiterprüfung in Verbindung mit einem persönlichen Geschenk.

In einer feierlichen Runde gratulierten LEIBINGER Ausbildungsleiter Paul Mattes, Personalleiter Rainer Schanz, Technischer Leiter Axel Stehle sowie die Assistenz der Geschäftsleitung Jana Bodensohn dem frisch gebackenen Industriemechaniker Erkan Gök zu seiner bestandenen IHK-Prüfung.

Herr Gök hat seine Ausbildung zum Industriemechaniker im September 2011 bei der Firma Paul LEIBINGER begonnen und wurde nach dreieinhalb Jahren Lehrzeit mit einer Urkunde zur bestandenen Facharbeiterprüfung sowie einem kleinen Geschenk der Firma belohnt. Neben einer handwerklichen Grundausbildung konzentrierte sich seine Ausbildung besonders auf die Grundlagenvermittlung der CNC- und Steuerungstechnik. Herr Gök ist direkt nach seiner Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis im Bereich Sonderfertigung übernommen worden.

Derzeit absolvieren weitere 14 Azubis ihre Ausbildung bei der Paul Leibinger GmbH & Co. KG als Industriemechaniker/in oder Mechatroniker/in. Für das Ausbildungsjahr 2016 können sich interessierte Schülerinnen und Schüler noch bewerben. Einen persönlichen Eindruck vom Unternehmen sowie viele Informationen rund um die Ausbildungsberufe gibt es zudem vom 09. bis 10. Mai auf dem LEIBINGER-Messestand, Nummer 36, bei der Tuttlinger Ausbildungsbörse in der Stadthalle.

Offene Ausbildungsangebote der Firma Paul LEIBINGER finden Sie hier >>.