LEIBINGER zertifiziert Inkjet-Händler mit umfassendem Schulungsprogramm

27.07.2016

Das Siegel zum „Zertifizierten LEIBINGER Partner“

Geschäftsführerin Christina Leibinger, Vertriebsleiter Alexander Deuchert und Volker Teufel, Leiter des Produktmanagements übergeben Wolf-Geschäftsführer Lutz Wolf das Zertifikat.

Gebietsverkaufsleiter Hendric Schneider mit dem Team der Firma Apasi, die als erster asiatischer Händler das Programm zum „Zertifizierten LEIBINGER Partner“ absolviert hat.

Die ersten „Zertifizierten LEIBINGER Partner“ sind bereits ausgezeichnet

Die Paul Leibinger GmbH & Co. KG hat für seine weltweit rund 100 Inkjet-Händler ein zertifiziertes Schulungsprogramm ins Leben gerufen. Das deutsche Familienunternehmen möchte mit diesem Zertifikat die Fähigkeiten seiner Händler auf der ganzen Welt technisch und vertrieblich auf ein einheitliches sehr hohes Niveau bringen.

„Unsere Händler überzeugen uns bereits täglich mit einem großen Engagement. Wir als Hersteller der LEIBINGER Inkjet-Drucker sehen es daher als unsere Pflicht an, unsere motivierten Händler bei ihrer Arbeit zu unterstützten“, so Vertriebsleiter Alexander Deuchert. „Die Zuverlässigkeit und Qualität unserer „Made in Germany“-Drucker soll sich zu 100 % in den Fähigkeiten unserer Händler widerspiegeln.“

Das Programm zum „Zertifizierten LEIBINGER Partner“ umfasst insgesamt drei umfangreiche Schulungen. In zwei jeweils viertägigen Technik-Schulungen erfahren die Servicetechniker der Händler detaillierte Informationen zu den LEIBINGER Inkjet-Druckerserien JET3up und JET2neo. Dazu gehören ein vertiefter Einblick in sämtliche Elektronik-Komponenten, ebenso wie die Installation in Produktionen, die Bedienung und Wartung der Drucker sowie Möglichkeiten in Bezug auf Schnittstellen und Software-Module. Außerdem werden alle Mitarbeiter eines Händlers, die im Kundenkontakt stehen, in einer Vertriebsschulung weitergebildet. Bestandteil der Schulung sind u. a. ein umfassendes Kennenlernen der LEIBINGER Inkjet-Drucker mit ihren Funktionen und Vorteilen sowie deren Software- und Zubehöroptionen, ebenso wie eine Marktanalyse und technische Grundlagen.

Bereits zwei Inkjet-Händler haben das neue, umfangreiche Programm zum „Zertifizierten LEIBINGER Partner“  erfolgreich abgeschlossen. Die Firma „Wolf Signiertechnik“ aus Siegen/Deutschland ist der erste europäische Händler, der alle drei Schulungen erfolgreich absolviert hat und nun die Auszeichnung zum „Zertifizierten LEIBINGER Partner“ erhalten hat. In Asien hat sich die Firma „APASI Adhesives and Painits Applications Systems“ aus Manila/Philippinen bereits zertifiziert.

„Wir gratulieren unseren beiden Händlern Wolf und APASI und freuen uns, dass sie gemeinsam mit uns diesen Weg gegangen sind“, so Deuchert. „Die Vorteile des Programms für uns als Hersteller und den Händler liegen auf der Hand. Letztlich aber profitiert vor allem der Endkunde, der LEIBINGER Inkjet-Drucker in seiner Produktion zur Kennzeichnung seiner Produkte einsetzt. Er kann bei „Zertifizierten LEIBINGER Partnern“ mit perfekt ausgebildeten Verkäufern und Servicetechnikern rechnen.“