Fernzugriff

über PC, Tablet oder Smartphone

Die JET3up-Drucker können von einem PC, Tablet oder Smartphone aus überwacht und gesteuert werden (Modelle JET3up, JET3up PI, JET3up PRO, JET3up MI). Die Remote Control Funktion ist bereits als Standard kostenlos in den Inkjet-Druckern integriert. Über die kostenlose Software „VNC Viewer“ wird der Bildschirm des JET3up auf einen PC-, Tablet oder Smartphone-Bildschirm projiziert. So lässt sich der JET3up auch außerhalb der Produktion steuern, z.B. vom Büro aus. Eine Status-Prüfung und Überwachung direkt am JET3up ist damit nicht mehr zwingend nötig. Der Drucker kann bedient werden, auch wenn das Gerät selbst an einer schwer zugänglichen Stelle steht.

 

Über die Remote Control Software „VNC Viewer“ wird der komplette JET3up-Bildschirm auf einem PC, Tablet oder Smartphone wiedergegeben. Alle Funktionen, die am JET3up zur Verfügung stehen, können auch am Endgerät verwendet werden. So lassen sich beispielsweise Jobs im Text- und Grafikeditor erstellen und bearbeiten. Aber auch das Anpassen der Einstellungen oder den Drucker zu starten ist mit der Software jederzeit möglich.

Sämtliche Fertig- oder Warnmeldungen, die auf dem JET3up erscheinen, werden parallel auch auf dem PC-, Tablet- oder Smartphone-Bildschirm abgebildet. Dieser ortsunabhängige Statusbildschirm bietet dem Bediener die Möglichkeit, beispielsweise auf dem PC im Büro zu erkennen, ob Meldungen angezeigt werden. Dadurch ist eine schnellere Reaktion auf Benachrichtigungen möglich.

Die kostenlose Software „VNC Viewer“ kann einfach als App für Apple- und Android-Betriebssysteme oder als Programm für den PC heruntergeladen werden. In wenigen Schritten ist der Inkjet-Drucker JET3up schnell und einfach über WLAN mit dem Tablet, Smartphone oder PC verbunden.

Voraussetzung für die Nutzung der Remote Control Funktion ist eine direkte Verbindung (Ethernet) von JET3up und Endgerät oder der Anschluss beider Geräte an ein Hausnetzwerk (LAN).

  • Der Drucker-Bildschirm wird am PC, Tablet oder Smartphone wiedergegeben
  • Ein JET3up-Drucker kann von einem beliebigen Ort aus überwacht und gesteuert werden
  • Komplette Fernsteuerung aller Funktionen des Druckers
  • Ein extra Kontroll-Gang zum Drucker ist nicht mehr nötig!
  • Alle Statusmeldungen, Funktionen und Gestaltungs-Editoren des JET3up werden am PC, Tablet oder Smartphone wiedergegeben
  • Der Drucker kann via Fernzugriff gestartet werden
  • Für die Kontrolle und Steuerung mehrerer JET3up-Drucker eignet sich die WINJET3Software