Sitzringe

Stabiler Halt für Nummerierwerke

Mit Hilfe des Sitzrings werden Nummerierwerke auf der Nummerierwerkswelle einer Druckmaschine befestigt. Neben dem Standardsitzring mit Schwalbenschwanz solid mit Skalierung oder split, gibt es auf Anfrage weitere Sonderausführungen. Je nach Größe des Nummerierzylinders kann auf dem Sitzring die maximal mögliche Anzahl von Nummerierwerken angeordnet werden. Bei einem Zylinderumfang von 22" sind dies z.B. 12 Gradsteller-Nummerierwerke.