Info & Kontakt
X

Partner Login

Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich auf dem Partnerportal anzumelden:

Passwort vergessen?

Noch kein registrierter Partner?

Jetzt registrieren

Case Study

Innen hochwertige Tiernahrung – außen Kennzeichnung via Injekt-Technologie

Branche: Tiernahrung und Viehfutter

Anwendung: Konservendosen kennzeichnen

Material: Weißblech

Kunde

Seit 2002 produziert die Auenland-Konzept KG hochwertige Tiernahrung für Hunde und Katzen. Alle Produkte enthalten naturbelassene, frische, regionale und Bio-Zutaten und sind frei von Zusatzstoffen, Schlachtabfällen, Konservierungsmitteln und Tiermehlen. 2016 zog das Familienunternehmen nach Geislingen-Binsdorf um. Dort wird die Tiernahrung weiterhin handwerklich hergestellt, mit dem Ziel der Gesunderhaltung von Hunden und Katzen durch gute Ernährung.

Anforderung

Der Arbeitsschritt zur Kennzeichnung der Futterdosen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum war zum einen zeitraubend und zum anderen körperlich anstrengend für die Mitarbeiter. Die Dosen wurden nach dem Verschließen jeweils per Hand mit MHD-Etiketten versehen. Dafür mussten die Mitarbeiter die schweren Dosentrays mehrmals herumwuchten. Die Auenland-Konzept KG sah hier einen dringenden Handlungsbedarf, um neben dem Wachstum des Unternehmens effizienter produzieren zu können.

Umsetzung

Der Prozessschritt der Kennzeichnung wurde in den Vorgang des Dosenverschließens integriert. Somit konnte ein Arbeitsschritt komplett eliminiert werden. Die Kennzeichnung der Dosen erfolgt automatisch beim Vorbeifahren des Deckels, der auf die Dose aufgebracht wird. Dadurch spart Auenland Kosten und die Mitarbeiter konnten körperlich entlastet werden. Zudem ist die MHD-Kennzeichnung im Vergleich zur Etikettierung fest auf der Dose haftend und kann nicht abfallen.

Möchten Sie mehr erfahren?

Finden Sie heraus, wie wir unserem Kunden zu mehr Qualität und Effizienz verholfen haben. Lesen Sie jetzt die ganze Geschichte. 

* Pflichtfelder

X

Sicherheitsdatenblatt jetzt anfragen

Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular vollständig aus. Nach dem absendend des Formulars erhalten Sie das Sicherheitsdatenblatt automatisch per Email.

*

*Pflichtfelder